Freiheit will gelernt sein - Christa Meves

Freiheit will gelernt sein - Christa Meves

Freiheit will gelernt sein - Christa Meves online kaufen

4 €
Preis: 4 €
Zustand:
Autor:
ISBN-Nr.: 3-451-07517-2
Verlag: Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 1975
Typ: Taschenbuch
Seiten: 144 S.
Kategorie: Sachbücher


Das Buch Freiheit will gelernt sein von Christa Meves können Sie hier bei webmates.de online kaufen zum Preis von 4 EUR. Das Taschenbuch ist gebraucht, befindet sich aber in exzellentem Zustand. Der Band hat 144 Seiten und wurde im Jahre 1975 im Herder Verlag in Freiburg im Breisgau veröffentlicht. Dieses Buch erschien in der 2. Auflage.

Klappentext:

Eine alte Erfahrung droht in Vergessenheit zu geraten: daß Freiheit nicht am Anfang, sondern am Ende eines langen Entwicklungsprozesses steht. So ist eine einflußreiche Richtung der modernen Pädagogik darauf aus, Kinder wenn möglich schon im Vorschulalter aus bergenden Bindungen zu lösen und gegen jede Art von Autorität einzunehmen. Die Tendenz der Zeit, die viele Väter in der Arbeitswelt aufgehen läßt und den Müttern, die bei ihren Kindern bleiben wollen, Anerkennung und Unterstützung versagt, kommt diesen Bestrebungen entgegen. So „frei“ wie heute ist noch keine junge Generation aufgewachsen. Und doch steigt die Zahl der verhaltensgestörten Kinder, der straffälligen Jugendlichen, der zerbrochenen Familien, der verzweifelten Eltern von Jahr zu Jahr. Anhand vieler Beispiele aus ihrer psychagogischen Praxis zeigt die Autorin den inneren Grund an: die Bindungs- und Orientierungslosigkeit, die zutiefst unglücklich macht. Der Rückschlag ins Autoritäre ist unvermeidlich, wenn wir nicht bald begreifen, daß wirkliche Emanzipation ein Reifeprozeß ist. Freiheit will gelernt sein.

Christa Meves, geb. 1925. Studium der Germanistik, Geographie und Philosophie an den Universitäten Breslau und Kiel, Staatsexamen in Hamburg, dort zusätzlich Studium der Psychologie. Psychagogen-Ausbildung an den Psychotherapeutischen Instituten Hannover und Göttingen. Freipraktizierend in Uelzen, Arztfrau und Mutter zweier Töchter. 1974 Wilhelm-Bölsche-Medaille.






Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Hier können Sie direkt Ihre Fragen stellen:

Bitte tragen Sie die Buchstaben und Zahlen aus dem Bild in das nachfolgende Eingabefeld ein: